ALV Logo2 bunt 275

Sachbearbeitung für Berichtswesen, Fördermittel- und Projektabrechnung

pdf icon
Wir suchen Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt als Sachbearbeiter/in (w/m/d) in Teilzeit für Berichtswesen und Fördermittel-/Projektabrechnung

Ihr Profil:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Sie besitzen Berufserfahrung im Finanz-und Rechnungswesen
  • Erfahrung in der Fördermittelabrechnung wäre von Vorteil
  • Sie verfügen über sehr gute MS-Office – Kenntnisse (Excel, Word, Outlook)
  • Sie haben ein sehr gutes Zahlenverständnis und gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Sie sind teamfähig, sorgfältig, zielstrebig, flexibel und motiviert

Ihr Aufgabenschwerpunkt:
  • Zusammenstellung von Unterlagen für die Beantragung und Abrechnung verschiedener Projekte
  • Bearbeitung, Budgetierung und Zuordnung von Abrechnungsunterlagen unterschiedlicher Zuwendungsgeber (Budgetplanung, Belegzusammenstellung, Abstimmung Projekt-Finanzbuchhaltung)
  • Projektcontrolling, regelmäßige Abstimmung mit den Projektverantwortlichen
  • Beantragung und Abruf von Fördermitteln, Kontrolle und Zuordnung von Fördermitteleingängen
  • Zuarbeit zum Berichtswesen, Unterstützung der Regionalbereiche

Es erwartet Sie:
  • ein traditionell tätiger Verein mit großem sozialen Engagement
  • ein motiviertes Team sowie ein hervorragendes Betriebsklima
  • ansprechende und gute Rahmenbedingungen
  • ein leistungsgerechtes Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen
  • eine weiterbildungsorientierte Umgebung

Bei Interesse an dieser Position freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittstermins
per Post an den
Arbeitslosenverband Deutschland Landesverband Brandenburg e.V.,
Vorstand Jens Rode,
Bahnhofstr. 1A,
14774 Brandenburg an der Havel

oder per E-Mail an bewerbung@alv-brandenburg.de.